Willkommen Informationsforum für
modernen Holzbau
Das Konrad-
Wachsmann-Haus
Der Architekt
Konrad Wachsmann
Die Holzbauten von
Christoph & Unmack
Aktuelles  
   
 


Konrad - Wachsmann - Haus
Goethestraße 2; 02906 Niesky

Öffnungszeiten:
Sonntag-Donnerstag: 10:00-16:00 Uhr
Weihnachtspause: 24.12.-06.01.

www.wachsmannhaus.niesky.de
wachsmannhaus@stadt-niesky.de
Telefon: 03588 2239793

Bankverbindung:
Spendenkonto Wachsmannhaus:
Empfänger: Stadt Niesky
IBAN: DE52 8505 0100 0041 0041 75
BIC:    WELADED1GRL
Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
Zahlungsgrund: 25.20.01.00 501 100

Impressum

 

 

Museumsshop    

Holzhauspfad     

 

 

Niesky gilt auch heute noch als Musterstadt für den modernen Holzbau der Weimarer Zeit. In diesen Jahren entstanden hier Wohnbauten für die Mitarbeiter des Werkes sowie öffentliche Gebäude, die gleichzeitig als Musterhäuser dienten.

Im Stadtgebiet befinden sich fast 100 Holzhäuser in Fertigbauweise, die sich mit ihren roten Ziegeldächern, den braunen Fassaden und den hellen Fensterlaibungen gut in das Stadtbild einfügen.

Diese Holzhäuser, die eng mit der Firmengeschichte von Christoph & Unmack und dem Leben und Wirken namhafter Architekten, wie Konrad Wachsmann und Albinmüller, verbunden sind, verteilen sich auf insgesamt vier Werksiedlungen.
Die Holzfertighäuser sind noch heute weitgehend in ihrer Originalsubstanz erhaltenen und befinden sich in Nutzung. Die Bauten wurden in unterschiedlichen Konstruktionsweisen errichtet. Sie zeigen die technischen Möglichkeiten dieser Zeit und ermöglichen einen hervorragenden Überblick über die breite Palette und den Stand der technischen und architektonischen Entwicklung des beginnenden industrialisierten Holzbaus. Sie sind gleichzeitig ein beispielhaftes Zeugnis aus den Anfängen des Fertighausbaus.

Ein „Holzhauspfad“ führt unsere Gäste durch alle Nieskyer Siedlungen, wo Informationstafeln Auskunft über die Firma Christoph & Unmack, ihre Architekten und deren Bauten geben.

Das Konrad-Wachsmann-Haus sowie das Johann-Raschke-Haus mit Touristinformation halten weitere Informationen, Dokumentationen und Ausstellungen bereit.